Tipps für den Wohnungsumzug in Bremen 
Tipps für den Wohnungsumzug in Bremen

Tipps für den Wohnungsumzug in Bremen


Bei einem Umzug in Bremen ist die Organisation das A und O, denn wer sich bereits vor dem Umzug Gedanken über alle Kleinigkeiten macht, die mit einem gelungenen Umzug im Zusammenhang stehen, der kann dem eigentlichen Umzugstag ganz entspannt entgegen treten. Mit unserem Portal für Umzüge in Bremen möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben, damit der Umzug entspannt vonstatten geht und Sie sich von Anfang an auf Ihr neues zu Hause freuen können. Haben Sie erst mal die richtige Wohnung gefunden, ist der Umzug schon zur Hälfte erledigt. In Bremen ist es gar nicht so einfach die richtige Wohnung zu finden, sodass Sie sich bei der Suche viel Zeit lassen sollten und nicht gleich beim erstbesten Angebot zuschlagen sollten. Die Wohnung muss allen Familienmitgliedern gefallen, denn sonst hängt der Haussegen sehr schnell schief. Damit aber der eigentliche Umzug nicht zu einem großen Durcheinander mutiert, ist es hilfreich eine Checkliste zu erstellen. Hier sollten alle Aufgaben aufgeschrieben werden, die bis zum Tag des Umzugs erledigt werden müssen. Auf unserem Portal für Umzüge in Bremen finden Sie dazu viele nützliche Tipps, damit Sie auch in keinem Fall wichtige Detail vergessen. Denken Sie vor allem an einen Umzugswagen, wenn Sie selbst nicht über ausreichend Fahrmöglichkeiten verfügen, mit denen auch größere Möbel transportiert werden können. Ist Ihr Budget für den Umzug nur sehr gering, dann können Sie auch einmal Ihren Bekanntenkreis durchgehen, eventuell ist hier jemand, der einen Transporter kostengünstig zur Verfügung stellen kann. Denken Sie in diesem Zusammenhang auch an einige Helfer, die Ihnen am Tag des Umzugs unter die Arme greifen können. Manchmal ist hierbei jedoch wenig mehr, denn gerade wenn es sich um eine kleine oder verwinkelte Wohnung handelt, können sich zu viele Helfer auch schnell gegenseitig behindern und sich im Wege stehen.

Ihre Rechte und Pflichten

» Umzugs-Service bei immowelt.de

Wohnungsbesichtigung


Wohnungsbesichtigung | Checkliste für die Lage und Umgebung der Wohnung

Als nächstes benötigt man meistens ein Übergabeprotokoll, für die Übergabe der eigenen Wohnung. Dieses Protokoll muss meist 2fach ausgedruckt werden.


Wohnungsübergabe


Wohnungsübergabe

Der Umzug ist in 3 Schritten aufgeteilt. Zunächst die Vorüberlegungen, dann die Organisationsphase 1 und dann der Abschluss.


Vor dem Umzug


Vorüberlegungen

Nach dem Umzug


Nun müssen Sie Ihre neue Anschrift den Behörden in Bremen, Ihren Bekannten und dem Arbeitgeber mitteilen. Eine Checkliste für alle Erledigungen nach dem Umzug finden Sie hier:

Checkliste: Nach dem Umzug




Weiterführende Webseiten zum Thema


(Automatische Suche nach passenden Inhalten)

Wer einen Umzug nach Bremen plant, sollte vorher genau wissen was wann zu erledigen is. Die Profis von www.moveasy.de stehen dabei hilfreich zur Seite.
www.platzda.de






Zahlen & Fakten: Stadtname:
Bremen

Bundesland:
Bremen

Höhe:
11,5 m ü. NN

Fläche:
325,42 km²

Einwohner:
547.685

Autokennzeichen:
HB-A 1 bis HB-ZZ 999

Vorwahl:
0421



Firmenverzeichnis für Bremen im Stadtportal für Bremen